top of page

Warum der Phönix ein Symbol der EU werden sollte

Wie der Phoenix aus seiner Asche aufersteht, so konnte Europa nach dem zweiten Weltkrieg in Frieden aufblühen.

 

Roter Phönix

Der Phönix mit für ihn typischen rot und goldenem Gefieder.

Das mythische Wesen aus dem antiken Griechenland symbolisiert Auferstehung und Frieden.

 

Nationen haben eine Vielzahl von Symbolen, die der Identifikation dienen und die die Kultur und Geschichte einer Nation widerspiegeln.


Neben einer Flagge haben die meisten Länder eine Vielzahl von Symbolen. Dazu gehören Nationalfeiertage, Hymnen, Mottos und Geschichten, die die Bevölkerung an wichtige Ereignisse erinnern sollen.


 

Die EU hat über die Jahre verschiedene Symbole angenommen:

Europaflagge

Die 12 goldenen Sterne auf azurblauem Grund symbolisieren Vollkommenheit, Vollständigkeit und Einheit. Die Flagge wurde 1955 vom Europarat eingeführt und 1986 als Symbol der Europäischen Gemeinschaft übernommen.


Flag-European-Union

Europahymne

Europatag

Europamotto "United in Diversity"

Euro


 

Die EU hat schon die wichtigsten der Symbole angenommen. Eine wichtige Sache fehlt aber noch: ein Gründungsmythos. Was auf den ersten Blick etwas nationalistisch anmuten mag, könnte die Bürger Europas näher zusammenwachsen lassen und an die Bedeutung des Friedens erinnern.


Europa lag nach dem zweiten Weltkrieg am Boden. Die Nationalsozialisten hatten ein bis dato nie gekanntes Unheil über die Welt gebracht. Mit Gewalt, Krieg, Zerstörung, Massenmorden und der Auslöschung von ganzen Bevölkerungsgruppen haben Sie den Kontinent in Schutt und Asche gelegt.


Aber nach dem Ende des Krieges, gelang es Frieden zu finden. Die verschiedenen Völker Europas überwunden Stück für Stück den Hass und wuchsen immer näher zusammen. In anderen Worten: die EU ist eine beispiellose Friedensgeschichte. Das gilt es zu würdigen und da können wir stolz drauf sein!


Diesen Übergang aus absolutem Verderben zu einer in Frieden lebenden Gesellschaft, könnte der Phönix verkörpern. So wie der Phönix aus der Asche aufersteht und in Schönheit aufblüht, so gelang das auch Europa. Der Phönix wäre also ein Symbol, das den Aufstieg und den Friedensprozess Europas symbolisiert und somit den Gründungsmythos der EU in einem Bild zusammenfasst.




Bild Quelle

Phoenix: iStock.com/Ellerslie77


Comentarios

Obtuvo 0 de 5 estrellas.
Aún no hay calificaciones

Agrega una calificación
bottom of page